Photo: © Stadtleben

Wiesbadener Improsommer

9. Juli bis 7. August 2021

Der Improsommer in Wiesbaden lockt jedes Jahr über 10.000 Menschen auf den Neroberg mit der vielleicht schönsten Improbühne Deutschlands. Bei Picknickatmosphäre unter freiem Himmel erleben die ZuschauerInnen herausragendes Improtheater.
Der Improsommer in Wiesbaden lockt jedes Jahr über 10.000 Menschen auf den Neroberg mit der vielleicht schönsten Improbühne Deutschlands. Bei Picknickatmosphäre unter freiem Himmel erleben die ZuschauerInnen herausragendes Improtheater.

Die Veranstaltungsreihe, die zu den größten Open Air Improfestivals Europas zählt, wurde von „Für Garderobe keine Haftung“ (FGKH) ins Leben gerufen. Das Ensemble spielt selbst und lädt zahlreiche KünstlerInnen ein, den Sommer mit Geschichten zu füllen.

Beim Improsommer bringen die ImprovisateurInnen Menschen zum Lachen und Staunen, berühren und stimmen manchmal auch nachdenklich. Ohne Netz und doppelten Boden, immer ausgehend von den Inspirationen der ZuschauerInnen, entstehen Momente voller Zauber und Poesie, voller Energie und Leidenschaft.

Wiesbadener Improv Summer→  https://fgkh.de